AKTUELLES

LEITUNG

Nach dem Ausscheiden von Christina Cieleback hat Tanja Reichelt die kommissarische Leitung über den Verein Mittagsbetreuung Steppach e.V. übernommen.

 

KURZES GASTPIEL

Sonja M. Feyer hat uns nach 3 Wochen wieder verlassen und wird sich neu orientieren. Wir wünsche Ihr alles Gute für die Zukunft.

Die Gruppe wird vom aktuellen Betreuungsteam liebevoll aufgefangen und betreut. Über die neue Gruppenstruktur werden wir Sie zu gegebener Zeit informieren.


Herzlich Willkommen

Wir heißen nicht nur die neuen Erstklässler und die neuen Mittagsbetreuungskinder ganz herzlich Willkommen, sondern auch Sonja M. Feyer und Lisa Gerum , die uns beide tatkräftig unterstützen. Frau Feyer wird eine eigene Gruppe mit 1.- und 2.-Klässlern im Neubau der Schule, 2. OG (Raum Musikschule) voraussichtlich bis 15:00 Uhr betreuen und Frau Gerum wird zusammen mit Ihrer Mutter, Angelika Gerum – die Erstklässler im Altbau EG betreuen. Herzlich Willkommen im Team und auf gute Zusammenarbeit!

Ausblick auf das neue Schuljahr

Wir freuen uns, dass uns sowohl Yvonne Köllner als auch Conny Wittmann im neuen Jahr erhalten bleiben. Aktuell führen wir einige Bewerbungsgespräche und würden uns freuen, hoffentlich zum Start des neuen Schuljahres auch Team-Nachwachs verkünden zu dürfen.

Des Weiteren wird uns auch Frau Kling von Kling Blume im neuen Schuljahr 14-tägig wieder mit Ihren schönen Blumen im Essensraum erfreuen.

In den Ferien werden wir unseren neuen Raum einrichten, damit wir gleich ins neue Jahr starten können.


Verabschiedung in die Sommerferien

Frau Amrani hat sich in diesem Jahr etwas ganz Besonderes für die Verabschiedung der Viertklässler einfallen lassen. Mehr dazu wird erst im Nachgang verraten ;-).


Übernachtungsfest in der Mittagsbetreuung 

Am Freitag, den 24.07.2015 dürfen sich die Erstklässler, die ab dem neuen Schuljahr in die zweite Klasse kommen, auf ein tolles Übernachtungsfest in den Räumen der Mittagsbetreuung freuen. Frau Gerum hat ein spannendes Programm unter dem Motto „Märchen“ ausgearbeitet.

Jubiläumsfeier am 03.07.2015

Plakat 25 Jahre 

Freitag Vormittag sorgten wir uns noch, weil wir dachten, dass Regen und Gewitter unsere Jubiläumsfeier gefährden könnten – und dann war am Nachmittag das Wetter einfach „zu gut.“ Sprich die Hitze war fast unerträglich.

Schade, dass nicht einmal die Hälfte aller Eltern und Kinder den Weg zu uns fanden. Aber diejenigen die da waren, feierten ausgiebig und gebührend mit uns. Toll war das große Kuchenbuffet und die helfenden Eltern unter der „Federführung“ Andrea Jägers, die einen großen Anteil am Gelingen des Festes hatten.

Kafee und Kuchen
Angie ElkeKuchenauswahl
Danke an alle Kuchenbäcker und Bäckerinnen und die fleißigen Helferlein.

An dieser Stelle sei auch die Bäckerei und Konditorei Balletshofer erwähnt, die uns zum Jubiläum diese sehr leckere Torte stiftete:

Torte Aufsicht Torte Detail

Weiterhin „Merci“ dem Pfarramt, das uns für die Feier freundlicherweise Stehtische, Sonnenschirme, Kaffeetassen und Löffel sowie Kuchengabeln zur Verfügung stellte.

Würschtl

Danke auch an die Fernküche Forster, die uns Würste für den Grill spendierte und auch ein herzliches Dankeschön an Herrn Schmid von EDEKA Schmid Steppach.

Jubiläumsbild

Und ohne das Glücksrad der Eventagentur Hartmann wäre für viele Kinder die Feier auch nur halb so spannend gewesen.

Kinder am Glücksrad Preise Glücksrad

Manch einer forderte sein Glück mehrmals heraus. Und bei den tollen Preisen von ADAC, VW Wagner Stadtbergen, der Kreissparkasse Steppach, der Stadt Neusäß und DM Stadtbergen war die Freude über die Gewinne groß.

Spaß Matteo und Phlipp

Und immer wieder begegnete man einem Kind, das stolz ein ersteigertes FCA-Shirt trug.

Auch der Balltiger, den uns das AWO-Haus der Familie Stadtbergen ausgeliehen hatte, fand unter den jüngeren Gästen neue Freunde:

Balltiger

Gut, dass wir bei den Temperaturen zwei starke Partner hatten: die Wasserwacht und die Freiwillige Feuerwehr Steppach, die mit einer Feuerwehrolympiade zu begeistern wusste. Das Highlight des Tages für viele Kinder.

Erfrischung Wasserwacht im Einsatz

Auch Herr Maihöfner, der sich um unsere Technik kümmerte, soll an dieser Stelle nicht unerwähnt bleiben.

Hausmeister

Nachfolgend sehen Sie jedoch unser Highlight der Feier: Die Ehrung der Gründerin Cornelia Lippert, des langjährigen Vorstands Gerda Steiner und unseres engagierten Betreuungspersonals der Mittagsbetreuung Steppach e.V. durch den ersten Bürgermeister Richard Greiner:

Die Kinder hatten einen tollen Jubiläumssong und eine Märchenscharade einstudiert.

Jubiläumssong

Rückblickend war es eine gelungene und schöne Feier. Es war jedoch schade, dass am Ende des Tages nur ein 5,- EURO-Schein den Weg in unser Spendenschwein gefunden hatte.
Spendenschwein

So wurde dieses Jubiläumsfest mit einem Defizit von 96,24 EURO abgeschlossen.

Danke an dieser Stelle nochmals allen Freunden und engagierten Unterstützern der Mittagsbetreuung Steppach e.V.
Ohne Sie – ohne Euch – wäre dieses Fest für uns nicht durchführbar gewesen!

Mehr Fotos zu unserem Jubiläum gibt es in der Fotogalerie zu sehen. PR-Artikel sind in der Rubrik Presse zu finden. Leider können wir kaum Bildmaterial der Kinder veröffentlichen, da oft Kinder mit abgebildet sind, für deren Bildveröffentlichung wir keine Rechte haben.

Apropos Bilder: Danke an Conny Wittmann, die unser Fest mit über 400 Bildern dokumentiert hat. Wer beim Jubiläum mitgefeiert hat und Fotos haben möchte, kann uns in einem mit Namen versehenen Umschlag einen USB-Stick bringen, auf den wir die Bilder ziehen können.

Glückwunsch zum 25sten
25 Jahre Mittagsbetreuung Steppach e.V.

Unser Highlight im Jahr 2015! Am Freitag, den 03. Juli 2015 wollen wir von 16:00 Uhr bis ca. 18:30  Uhr mit allen Kindern, Eltern, Geschwistern, Verwandten, Freunden, Bekannten und v.a. den Betreuerinnen ein großes Fest in der Grundschule feiern. Wir wollen die Gründungsmitglieder und unser langjähriges Betreuungspersonal ehren. Es gibt eine Feuerwehrolympiade, Spiele und Aufführungen – außerdem gibt es ein großes Kuchenbuffet und eine Versteigerung. Lassen Sie sich überraschen!

Geburtstagsgruß vom Oetinger Verlag

Auch der Oetinger Verlag gratuliert uns mit einem netten Buchpaket
zum 25-jährigen Jubiläum.Bücher Oetinger

Neuer Lesestoff für unsere Kinder. Prima!

erdbeeren 500x375
ERNTEZEIT IST ERDBEERZEIT

In der 26. und 27. Kalenderwoche stehen bei uns die Erdbeeren im Mittelpunkt.
Es gibt nicht nur Erdbeeren als Nachtisch beim Mittagessen am Donnerstag der 26. KW, wir wollen mit den Kindern aufs Erdbeerfeld zum Sammeln gehen und Marmelade einkochen. Es kann daher sein, dass Ihr Kind evtl. seine Hausaufgaben – oder zumindest einen Teil davon – erst nach diesem Projekt fertig stellen kann – sprich bei Ihnen zu Hause.

Sie wählen auf dem ausgegeben Formular „Erdbeermarmelade“ den günstigsten Tag für Ihr Kind. Es stehen jeweils Dienstag, Mittwoch oder Donnerstag zur Verfügung.

Da Ihr Kind an diesem Tag als „roter Fleckenzwerg“ nach Hause kommen könnte, wäre es zielführend, am Teilnahmetag ein „altes“ T-Shirt zu Tragen oder dabei zu haben.

Die Kosten für dieses Projekt (Einmachgläser, Zutaten und evtl. Dekoration) trägt die Mittagsbetreuung Steppach e.V.

Erdbeerglas  Erdbeerglas 02

Wir freuen uns auf die kommenden zwei Wochen, denn dann sehen wir ROT ;-).

EIN STARKER PARTNER AN UNSERER SEITE

Am 01.06. sind wir dem Dachverband der Eltern-Kind-Initiativen in (und um) Augsburg e.V., dem Interessenverbund selbstverwalteter Erziehungs- und Bildungseinrichtungen
Hunoldsgraben 25, in 86150 Augsburg beigetreten. Dort erhalten wir Beratung und aktuelle News rund um das Thema Kinder- und Mittagsbetreuung. Beim Stammtisch der Mittagsbetreuungen tauschen wir uns regelmäßig über den Alltag in anderen Einrichtungen aus.

Logo Dachverband
Der Verein Eltern-Kind-Initiativen in und um Augsburg e.V. hat seine Wurzeln in einer Arbeitsgemeinschaft, die sich 1986 gegründet hat. Ziel der Zusammenarbeit verschiedener Elterninitiativen war der Erfahrungsaustausch und die gegenseitige Unterstützung und Beratung, sowie eine gemeinsame Öffentlichkeitsarbeit der selbständigen Träger. Aus dieser Arbeitsgemeinschaft ist dann im Juni 2004 der Verein entstanden.

Der Verein Eltern-Kind-Initiativen in und um Augsburg e.V.

• ist eine von 25 regionalen Kontakstellen der Bundesarbeitsgemeinschaft Elterninitiativen e.V.
• berät bei Gründung einer Elterninitiative
• ist Plattform für den Erfahrungsaustausch
• moderiert und unterstützt in Konflikten
• bietet Fortbildung für Vorstände und für pädagogisches Personal
• berät bei rechtlichen Fragen
• bietet Lohnbuchhaltung als Dienstleistung an

Mehr Informationen zum Dachverband gibt es auf http://www.elterninitiativen-augsburg.de

DIE NEUEN MÖBEL SIND DA

Bis auf 2 kleine Sitzhocker sind jetzt alle neuen Möbel da und wurden bereits von den Kindern begeistert aufgenommen.

Essraum neu
Auch bei tristem Wetter wirkt der neu gestaltete Essraum freundlich und hell. Die modernen grünen und gelben Tische und Stühle sehen nicht nur gut aus – sie sind auch bequem.

Frau Badia neu 01
Bei diesen fröhlichen Farben machen die Hausaufgaben gleich mehr Spaß.

Neue Spülbrause

Die Stadt Neusäß hat uns für die großen Behälter des Caterers eine ausziehbare Spülbrause spendiert. Sie wurde bereits getestet und begeistert vor allem die Küchenhelfer.

Wir hoffen, dass wir durch Freunde und Spender auch noch die „in die Jahre gekommenen“ Stühle und Tische in den Räumen von Frau Gerum und Frau Amrani austauschen können.

FERIENBETREUUNG SOMMER 2015

Die Stadt Neusäß bietet auch in diesem Jahr wieder eine Kinderbetreuung in den Sommerferien an. Bitte beachten Sie bei Interesse die nachstehend genannten Anmeldefristen.

Ferienbetreuung

INFORMATION DAS NÄCHSTE SCHULJAHR BETREFFEND

Aktuell liegen uns 97 Anmeldungen für das Schuljahr 2015/2016 vor. Daher sind wir auf der Suche nach einer zusätzlichen Fachkraft (siehe hierzu unsere neue Rubrik „Stellenangebote“). Wer Interesse hat, im Team der Mittagsbetreuung zu arbeiten, melde sich bitte bei uns.

Auch bezüglich der Raumsituation gibt es Neuigkeiten: Wir dürfen ab September 2015 den Musikraum als zusätzlichen Gruppenraum der Mittagsbetreuung nutzen.

DANKE AN DIE „HEINZELMÄNNCHEN“ VOM WOCHENENDE

Nach der Muttertagsfeier am Freitag, machten sich 3 Eltern sowie der Vorstand daran, den Essens- und Hausaufgabenraum komplett auszuräumen und abzukleben. Schon vorher packte die ein oder andere Mama mit an und half beim Ausräumen. Am Samstag ging es dann mit Hilfe von 2 Eltern, Jürgen Schöggl und Dieter Dummler weiter – beide Räume wurden gestrichen. Wir danken den Helfern vom Freitag und Samstag von ganzem Herzen und wünschen uns für zukünftige Projekte (noch) mehr Unterstützung seitens der Eltern.

Ein ganz herzlicher Dank geht auch an das Team von Il Galeone, das uns mit leckerer Pizza und Pasta versorgt hat. Merci allen Helfern und Unterstützern dieser Renovierungsaktion!

Mehr Fotos von der ganzen Aktion gibt es in unserer Rubrik „Fotos“. Lieder haben wir vor lauter „Abkleben“ am Freitag völlig vergessen, von den fleißigen Helfern Fotos zu machen.

Leider wurde im Zeitraum 7:30 Uhr bis ca. 12:00 Uhr eine schwarze Jacke mit Leuchtreflektoren aus dem Pausenhof gestohlen. Herr Dummler hatte die Jacke mit Wertsachen in seinem Helm auf seinem Moped im Pausenhof deponiert. Wer etwas in diesem Zusammenhang beobachtet hat, was uns auf die Spur der oder des Täters führen könnte, kann diese Hinweise direkt an die Polizeidienststelle Gersthofen melden bzw. sich auch gerne an uns wenden.

MUTTERTAGSFEIER MAI 2015

Am Freitag, den 08. Mai wurden alle Mütter unserer Kinder gebührend gefeiert. Es gab Kaffee und Kuchen, sowie ein Glas Prosecco für alle Mamas. Die Kinder hatten mit Angelika Gerum Lieder und eine Kurzgeschichte einstudiert. Ein tolle Idee des Teams, die auch bei den Müttern durchwegs gut ankam. Wir werden die Möglichkeit zum Gespräch untereinander in jedem Fall wiederholen!

UNSERE WÜNSCHE BEGLEITEN EUCH!

Wir wünschen allen unseren Kommunionkindern einen unvergesslichen Kommunionsonntag und alles erdenklich Gute auf ihrem weiteren Glaubensweg.

EINLADUNG MUTTERTAG
Liebe Mama, Sohn hält Tafel

Um auch die Mütter unserer Kinder einmal gebührend zu feiern, laden wir Sie am
Freitag, den 08. Mai zu Kuchen und einem Glas Prosecco zu uns in die Mittagsbetreuung ein. An diesem Tag wollen wir Sie von 14:00 Uhr bis 15:00 Uhr etwas verwöhnen und mit Ihnen ins Gespräch kommen. Auch untereinander haben Sie hier die Möglichkeit für einen „Ratsch“. Bitte geben Sie zur Planung Ihrem Kind den Abschnitt des Elternbriefes bis 30.04.2015 mit. Herzlichen Dank. Wir freuen uns auf Sie!

ALLES NEU MACHT DER MAI

Die Stadt Neusäß war so freundlich, uns für den Essensraum und den Hausaufgabenraum von Frau Badia Farbe zur Verfügung zu stellen. Wir hoffen nun, dass sich einige Eltern bereit erklären uns beim Ausräumen, Abkleben, beim Streichen, Einräumen und Sauber machen zu helfen. Unter der fachkundigen Leitung von Malermeister Jürgen Schöggl sollen die beiden Räume am Samstag, den 08. Mai neu gestrichen werden. Am Tag vorher sollte ausgeräumt und abgeklebt werden. Wir freuen uns sehr, dass die Abendverpflegung der fleißigen Helfer von der Taverna Il Galeone gestellt wird.

VIELEN DANK!


An dieser Stelle möchten wir uns bei unseren Kolleginnen vom Hort der Kindertagesstätte St. Gallus recht herzlich für die geschenkten Pedalos bedanken. Die Kinder haben sich sehr über das Geschenk gefreut.

MUSIK MACHT DAS LEBEN REICHER

In diesem Sinne besuchte uns Peter Weber, der Dirigent der Neusässer Stadtkapelle (http://stadtkapelle-neusaess.jimdo.com). Er brachte einige Blasinstrumente zu uns mit, erklärte diese und die Kinder durften sich daran versuchen. Es hat allen Beteiligten einen Riesenspaß gemacht und Sie als Eltern sollten sich nicht wundern, wenn der Geburtstagswunschzettel plötzlich eine Tuba enthalten sollte. Möchte Ihr Kind ein Blasinstrument erlernen, so können Sie jederzeit Kontakt mit Herrn Weber aufnehmen.

DSC04376 klein DSC04371 klein

In Zusammenhang mit dieser Praxisstunde möchten wir auf folgende Aktion der Musikschule Neusäß hinweisen (http://www.musikschule-neusaess.de/de/Home):

Musik-Aktionswoche

Die diesjährige Musik-Aktionswoche findet vom 04. bis 08. Mai 2015 statt. Interessierte Schüler und Lehrkräfte können im Musikunterricht hospitieren und zum Schnuppern vorbei kommen.

Hier können Sie das Programm einsehen:
Plan_Aktionswoche_2015

NEUES BETREUUNGSZEITENANGEBOT AB HERBST 2015

Wir freuen uns, dass wir Ihnen ab dem neuen Schuljahr 2015/2016 eine verlängerte Betreuungszeit bis 16:00 Uhr anbieten können.

FERIENBETREUUNG STADT NEUSÄSS

Ferienbetreuung Sommer 2015

Hier können Sie das Anmeldeformular für die Ferienbetreuung der Stadt Neusäß herunterladen:

AnmeldungFerienbetreuungSommer

NEUE MÖBEL FÜR DIE MITTAGSBETREUUNG

Die bisherigen Möbel im Essensraum und im Hausaufgabenraum von Frau Badia haben über Jahrzehnte gute Dienste geleistet, sind nun aber „etwas“ in die Jahre gekommen. Daher haben wir beschlossen, die Atmosphäre in beiden Räumen zu verbessern. Die Räume werden demnächst neu gestrichen und erhalten neue, freundliche und bequeme Möbel:

431002_eps  494425_tif  431005_eps  494422_tif

Hellgrüne Stühle und Tischplatten wechseln sich dann im Essensraum mit Mobiliar in einem leuchtendem Gelbton ab. Durch die neue Farbgebung wird für die Kinder in beiden Räumen zukünftig ganzjährig die Sonne scheinen.

Der Raum von Frau Badia wird folgendes Mobiliar erhalten:

488835_eps   488832_eps  494425_tif494422_tif  702384_tif  702388_tif

Wir würden uns natürlich freuen, wenn wir anlässlich unseres Jubiläums „Sponsoren“ gewinnen würden, die uns unterstützen, damit wir auch die Stühle und Tische in den Räumen von Frau Gerum und Frau Amrani erneuern können.

MAILADRESSE

Die Mittagsbetreuung hat nun einen eigene Mailadresse. Sie haben keine Zeit für ein persönliches Gespräch und möchten uns etwas mitteilen? Dies können Sie nun gerne unter mittagsbetreuungsteppach@t-online.de tun.

WIR HABEN EINE BLUMENPATIN

Frau Kling von Klingblume Steppach verschönert unseren Essensraum alle 14 Tage mit neuen Blumen. Die Kinder freuen sich immer auf den frischen und bunten Farbtupfer und haben mit diesem tollen Bild Dankeschön gesagt. Wer das Bild „live und in Farbe“ ansehen möchte besucht ganz einfach Frau Kling in Ihrem Blumenladen – denn dort hängt es an der Wand.

DSC04239 klein

ERSTE-HILFE-KURS

Im Februar hat das komplette Team der Mittagsbetreuung einen „Erste-Hilfe-Kurs“ bei den Maltesern Augsburg absolviert. Alle Verbandskästen wurden auf den neuesten Stand gebracht und für Pausenhof und Ausflüge wurde ein mobiles Notfallset angeschafft.

NEU

Unser Geschirr in der Küche wurde teilweise erneuert und aufgestockt. Außerdem werden wir den Essraum sowie den Betreuungsraum von Frau Badia neu streichen. Der Essraum wird neue Stühle und Tische erhalten. Die Kinder sollen ein frisches und freundliches Ambiente haben, denn dort lernt und lebt es sich angenehmer.

FRAGEBOGENAKTION

Wir freuen uns über den enormen Rücklauf aus der Fragebogenaktion und stellen Ihnen in der Rubrik „Downloads“ die Ergebnisse vor. Es gibt auch einen Elternbrief dazu.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s